Immer mal etwas Neues aus dem Tierheim und Tierschutz.....


--Aufnahme von -13- Katzen--

Am 13. August haben wir die ersten 5 Katzen zwecks Kastration aufgenommen. Weitere 6 Katzen folgen, zudem noch 2 Babykatzen (ca. 12 Wochen alt). Nach der Kastration gehen die Katzen zunächst wieder zum Besitzer - wenn wir wieder Kapazitäten frei haben, nehmen wir diese Katzen nach und nach im Tierheim auf.


Am 12. August gegen 16:35h Anruf der Polizei Marne. Eigentümer verstorben, Hündin in einem schlechten gesundheitlichen Zustand. Hündin wurde umgehend von uns abgeholt und zu unserem Tierarzt gefahren.


Am 12. August gegen 11.10h wurden wir von der Polizei Hanerau Hademarschen angerufen = Fundhund aus Hanerau Hademarschen abholen (nach ca. 45min wurde der Eigentümer ermittelt).

Anruf 12. August gegen 16:45h, verletzte Taube in Brunsbüttel einfangen (Feuerwehr hatte auf uns verwiesen).


Diese Farbratten wurden am 10. August in der Tierarztpraxis Schuster, im Karton, ausgesetzt. Eine Farbratte war so schwer krank/verletzt, dass sie erlöst werden musste.

Sollte jemand den Besitzer kennen, so möchten wir sie bitten uns zu informieren - 04835 / 8725. Danke!


Am 10. August wurden wir von der Polizei Heide angerufen = verletzte Katze (wahrscheinlich angefahren) aus Heide abholen. Wir haben uns sofort auf den Weg gemacht. Die Katze ist auf dem Weg zum Tierarzt verstorben.


August

 

 

Unser Sommerfest war ein voller Erfolg!

 

Bei wunderbarem Wetter konnten wir diesen Tag ganz entspannt mit musikalischer Untermalung der Jazzmen aus Delve verbringen. 

 

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei allen Mitwirkenden, Helfern, Sponsoren und Besuchern für diesen erfolgreichen Tag bedanken!