Unsere Kleintiere


7 Frettchen suchen ein neues Zuhause


Mama Kessy ca. 2 Jahre alt mit ihren 4 Mädels (5 Monate alt) und

1 Junge (5 Monate alt)

und Papa Karsten ca. 2 Jahre alt.


Die Frettchen sind geimpft, enfloht und kastriert.



Eines der grundlegendsten Bedürfnisse des Kaninchen ist sein Wunsch nach Interaktion und Kommunikation mit Artgenossen. Ein Kaninchen sollte also niemals alleine gehalten werden. Wer sich für die Adoption dieser Tiere interessiert, sollte mindestens zwei oder mehr Kaninchen bei sich aufnehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betty ist ein kleines Zwergkaninchen und sucht ein neues Zuhause. Sie ist ein schwarz-braunes Mädchen, nicht kastriert und wurde bei uns zusammen mit Bob abgegeben. 
Gern zusammen mit Bob abzugeben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bob ist ebenfalls ein kleines Zwergkaninchen und sucht am liebsten mit Betty zusammen ein neues Zuhause. Er ist ein schildpattfarbener Bube und kastriert. 



Betty und Bianca, zwei Fundkaninchen

 

Betty und Bianca sind sehr zutraulich und ca. Anfang 2019 geboren. Beide sind noch nicht kastriert und werden nur zusammen abgegeben.